Raster Transfer

Verläufe und fotorealistische Motive mit beliebig vielen Farben sind mit unserem Raster-Transfer umsetzbar. Dabei ist er universell auch zum veredeln von Trikots oder Nylonstoffen geeignet. Motive die als Raster Transfer umgesetzt werden sollen dürfen eine Strichstärke von 1mm nicht unterschreiten, lassen Sie sich hierzu am besten von uns beraten.

Verarbeitung

  • Legen Sie das Transfer auf das Textil
  • Pressen Sie bei
    135-160°C / 3-4 Bar / 15 sek. auf Baumwolle oder Mischgewebe
    110-140°C / 3-4 Bar / 10-12 sek. auf Polyester oder Nylon
  • Textil abkühlen lassen und Trägerfolie abziehen
  • Für 3 sek. nachpressen

Wir empfehlen Ihnen alle Textilien kurz vorzupressen und Vorversuche durchzuführen. Auf die Haltbarkeit der Drucke bei beschichteten Textilien gewährleisten wir keine Garantie! Überprüfen Sie die gelieferten Transfers auf Richtigkeit der Farbe, Rechtschreibung, Größe usw.

Pflegeempfehlung

  • Waschtemperatur maximal 60°C
  • Textilien immer auf links waschen
  • keine Industriewäsche, keine Bleichmittel
  • keine Weichspüler und nicht in den Trockner geben
  • die Textilien können bei mittlerer Temperatur auf links gebügelt werden

Anwendungsbereich

  • Geeignet für Textilien aus Baumwolle, Mischgewebe, Polyester oder Nylon
  • Verwenden Sie diesen Transfer z.B. für:
    Trikotwerbung, Arbeitsbekleidung, Abi- oder Band-Shirts sowie Regenjacken oder Schirme
Hinweis: Für Softshell-Textilien können sie unser Produkt Softshell Transfer verwenden.